SSV Schrobenhausen - SVA Palzing II (19:12)

Am Samstag, den 30.11.2019 durfte sich die weibliche D-Jugend des SSV Schrobenhausen in der Rückrunde in ihrer eigenen Halle gegen den SVA Palzing 2 beweisen. Obwohl die Mädels zunächst nur fünf Feldspieler auf dem Platz stehen hatten, haben sich beide Teams gut geschlagen. Dennoch baute der SSV Schrobenhausen bis zur Halbzeitpause ihren Vorsprung aus und es stand 9:4. Beide Mannschaften konnten mittlerweile wieder vollzählig auf dem Platz stehen. Durch ihren guten Zusammenhalt in der Abwehr konnten die Schrobenhausener Mädels viele Tore verhindern und im Angriff wurden sie für ihren Einsatz in der zweiten Halbzeit mit 10 Toren belohnt. Durch das letzte Tor nur 4 Sekunden vor Schluss konnte der SSV einen Sieg von 19:12 erzielen.

Tamara Koppold, Johanna Bader, Liliana Schmucker, Sofie Kneißl, Lina Kopold, Miriam Knauer, Vanessa Wazel