am 14.11.2015

News: Deutschlandpokal Fechten

Die Säbelmannschaft des SSV-Schrobenhausen hat am vergangenen Samstag in Münster den zweiten Platz beim Deutschlandpokal gemacht. Der Deutschlandpokal ist mit rund 1400 Fechtern in 400 Mannschaften die größte fechtsportliche Veranstaltung in Deutschland. Nach dem unsere Mannschaft sich bis in das Finale durchgefochten hatte, mussten die Fechter Jürgen Halbach, Sergej Hans, Jonas Heberling und Christian Apel mit der Unterstützung von Harald Palm gegen den Maccabi Rostoock ran. Dabei unterlagen die Schrobenhausener allerdings mit 21:45 deutlich, trotzdem schrieben sie mit dem zweiten Platz Vereinsgeschichte. Herzlichen Glückwunsch!



zurück zur Übersicht