männliche D-Jugend 2018/19

Die männliche D-Jugend der aktuellen Saison geht größtenteils aus der Mannschaft der vergangenen Spielzeit 2017/18 hervor. Dort waren die Spieler überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang, sodass man in dieser Saison einen altersbedingten Vorteil erwarten darf.

Deshalb und aufgrund der guten Ergebnisse im Vorjahr entschied man sich dazu, an der Qualifikation für die höchste Spielklasse im Bezirk Altbayern teilzunehmen. Der zweite Platz bei einem Qualifikationsturnier berechtigt in der Vorrunde zur Teilnahme an der Bezirksklasse, Staffel West. Zum Jahreswechsel erfolgt die Rückrunden-Neueinteilung der Ligen. Das Ziel für die Saison ist es, gut in der Konkurrenz mithalten zu können. 

Voller Vorfreude startet die Mannschaft samt Trainern in das kommende Handballjahr!